Die Talend-Vision – und warum wir ein engagierter Partner sind

////Die Talend-Vision – und warum wir ein engagierter Partner sind

Die Talend-Vision – und warum wir ein engagierter Partner sind

Folgt man der Einschätzung von HBR, so ist der Weg zu einem daten-zentrierten Unternehmen aus drei Gründen steinig: 47% der Unternehmen haben Integritätsprobleme in ihren Daten, Analysten verschwenden gemeinhin 80% ihrer Zeit mit der Datenvorbereitung und 55% der Daten sind nicht oder nicht angemessen verfügbar.

Die Konsequenzen sind unternehmenskritisch. Ohne ausgezeichnete Daten keine umsatztreibende Datenanalyse und kein Gleichklang von Governance, Risk & Compliance (GRC). Letztlich gilt: Wer die Daten beherrscht, besitzt entscheidende Wettbewerbsvorteile. Diesen Bedarf adressiert Talend mit der „Talend Data Fabric“, einer weltweit führenden Plattform für die digitale Transformation von Unternehmen. Es geht Talend um die Orchestrierung, Kontrolle und Qualitätssicherung der Datenströme. Der Anspruch: Eine friktionslose Datenintegration über den gesamten Datenlebenszyklus hinweg („collect, govern, transform and share at scale“).

Geschwindigkeit (Speed) und Vertrauen (Trust) sind bei der (Weiter-)Entwicklung der Datenarchitektur überlebenswichtig. Geschwindigkeit adressiert die beschleunigte Bereitstellung von geschäftskritischen Daten und die Notwendigkeit, elastisch zu reagieren und in großem Stil Daten zu analysieren. Truststeht für drei gleichfalls strategische Aspekte: die Standardisierung von Geschäftslogik über Unternehmensbereiche hinweg, die Eliminierung vagabundierender Excel-Tabellen und die Katalogisierung der Unternehmensdaten. In Summe meint Trust also vertrauenswürdige Daten. Talend hat die Bedeutung von Speed und Trust im Kontext von Datenmanagement klar erkannt und bündelt die Entwicklung der Talend Data Fabric exakt auf diese Anforderungen hin.

Und eine Entwicklungslinie liegt Talend schon lange am Herzen: die Cloud als zentraler Ort für die Speicherung, Qualitätssicherung und Verarbeitung aller Daten. Zwar fließt mehr als 80 % der Ausgaben noch in on-premise-Lösungen, aber dies ändert sich – auch in Deutschland – mit hoher Geschwindigkeit. Die Gründe für diesen Wandel sind mehrdimensional. Vor allem gilt: Die Cloud reduziert den Faktor TCO (Bezahlung monatlich oder nach Nutzung), sie ist live in Minuten, stets up-to-date und in der Nutzung elastisch und sicher.

Natürlich entwickelt Talend die Data Fabric mit Hochdruck weiter. Der Bedarf an Intelligenz im Datenmanagement (machine learning) und leichtgewichtiger API Services zur Integration der explodierenden Datenquellen ist offenkundig. Weitere Treiber sind u. a. die DSGVO und die ständig wachsenden Governance-/Compliance-Anforderungen. Eine besondere Bedeutung gewinnen in 2019 der Pipeline Designer und der Cloud Data Catalog. Der Pipeline Designer erlaubt es, unkompliziert Datenfluss-Prozessoren zu konfigurierten. Der Data Catalog unterstützt automatisches Crawling und Profiling. Bis zu 80 % der zu den Daten gehörigen Informationen werden automatisch dokumentiert und mittels intelligenter Beziehungen und maschinellem Lernen aktualisiert, sodass dem Benutzer immer nur die aussagekräftigsten Daten bereitgestellt werden.

Ein bedeutsamer Schritt für Talend war die Übernahme von Stitch im November 2018. Der Stitch data loader ist eine cloud-first Plattform für den schnellen Datentransfer und damit ein wertvoller Baustein für die Optimierung des „Transports“ zwischen Quellen und Senken.

Die Kooperation von Talend mit Partnern gewinnt weiter an Bedeutung. Neben den Cloud-Plattformen AWS und Azure sind vor allem die Kooperationen mit Snowflake und Databricks hervorzuheben. Snowflake ist das bislang einzige „Data Warehouse Built for the Cloud” und adressiert den Modernisierungsbedarf der ins Alter gekommenen und wenig flexiblen Data Warehouses. Databricks wurde von den Entwicklern von Apache Spark gegründet und stellt Unternehmen eine Plattform zur Verfügung für die cloudbasierte Big-Data-Verarbeitung auf Grundlage der Spark-Technologie.

Wir bei QuinScape sind beeindruckt von der Vision und Gestaltungskraft von Talend. Unsere Partnerschaft mit Talend nimmt für uns einen hohen Stellenwert ein. Wir sind sicher, dass viele unserer Kunden einen starken Nutzen aus dem Einsatz der Talend Data Fabric ziehen werden.

Talend

Von |2019-02-06T11:50:39+00:0006.02.2019|Kategorien: Data & Analytics|Tags: , , |

QuinScape GmbH